Jetzt wirds süß: Die Top 3 veganen Gummibärchen

Ein Beitrag von Stefanie

Vegane Gummibärchen

Vegane Gummibärchen gibt es tatsächlich einige auf dem Markt und eigentlich ist es für mich nichts Neues danach zu schauen.

Mein Kriterium als Vegetarierin war immer die Gelatine und so habe ich generell schon nach Sorten ohne Gelatine gegriffen.

Bloß waren die damals noch nicht "vegan" deklariert. Das kam erst in den letzten Jahren.

Eigentlich bin ich nicht so ein Fruchtgummi-Fan, aber irgendwie scheint eine Kindheit ohne Gummibärchen unmöglich zu sein und so bin ich jetzt auch Expertin für vegane Gummibärchen. ;-)

Platz 1: Liebharts vitana premium Gummi-Bärchen ohne Gelatine

Gummibärchen von Liebharts Vitana Premium

Diese Gummibärchen mag ich am liebsten. Meinem Sohn schmecken alle Gummibärchen gleich gut...

Daher ist die Rangfolge eigentlich egal. Aber da ich schon einmal eine Top 3 angekündigt habe, muss es natürlich auch einen ersten Platz geben.

Diese Gummibärchen sind etwas fester und schmecken sehr fruchtig.

Preis im Laden: 1,59 Euro / 100g

Gibts vor allem im Reformhaus und im Edeka, online habe ich sie noch nicht entdeckt.

Platz 2: Veganz Gummibärchen

Gummibärchen Veganz

Diese Gummibärchen sind der Preis-Leistungssieger, weil sie nur 1,29 Euro / 100g kosten und dabei auch gut schmecken.

Wer plant den Standard-Kindergarten-Geburtstagskuchen zu backen, sollte hier zugreifen.

Das sind definitiv die günstigsten veganen Gummibärchen, die ich bisher gefunden habe.

Einziges Manko: Du findest die Gummibärchen bisher nur bei Veganz selbst und in manchen EDEKA-Märkten.

Der Lichtblick: das wird nicht so bleiben. DM wird bald eine breite Palette an Veganz-Produkten führen.

Du kannst die Gummibärchen auch online bestellen.

Platz 3: Ökovital-Bär ohne Gelatine

Ökovital Gummibärchen

Diese Bärchen schmecken ebenfalls fruchtig und sind von der Konsistenz her eher wie die Veganz-Gummibärchen.

Von dieser Marke gibt es noch verschiedene andere vegane Fruchtgummisorten, die auch sehr gut schmecken.

Preis im Laden: 1,59 Euro / 100g

Der Vorteil dieser Marke ist, dass es sie in ziemlich vielen Läden gibt, wie z.B. Drogeriemärkten, Reformhäusern, Supermärkten und auch online.

Und was sind deine liebsten veganen Gummibärchen?

Es gilt wie immer: die Geschmäcker sind verschieden und natürlich kann ich auch längst nicht alle Gummibärchensorten kennen, die es gibt.

Verrätst Du mir deinen veganen Gummibärchen-Geheimtipp?

Ich bin offen für Neues und freue mich, wenn Du diese Liste ergänzt.

Schreib mir doch einfach einen Kommentar.

Alles Gute
Stefanie

Zurück

Kommentare

Schreib einer Kommentar...