Folge 36 - Aus kontrolliertem Raubbau

Ein Beitrag

Folge 36 - Aus kontrolliertem Raubbau

In dieser Folge

  • stellen wir Dir das Buch "Aus kontrolliertem Raubbau" von Kathrin Hartmann vor,
  • erzählen Dir, welchen Eindruck es auf uns gemacht
  • und wie es diesen Podcast beeinflusst hat.

"Aus kontrolliertem Raubbau" ist ein ganz besonderes Buch für mich, weil es mich maßgeblich zu diesem Podcast motiviert hat.

Zugegeben, es ist ein Wälzer, aber ein durchaus lesenswerter und ein ungemein wichtiger.

Es ist das Sachbuch zu "Greenwash Inc." und dabei keinesfalls trocken oder langweilig geschrieben.

Diese Folge ist ein bisschen länger geraten, weil mir das Thema so am Herzen liegt- es gibt so vieles, was wir jetzt sofort tun könnten, um einen Unterschied zu bewirken.

Falls Du es noch nicht gemacht hast, nimm doch bitte an dieser Umfrage zur Optimierung unseres Podcasts teil.

Ganz herzlichen Dank :-)

Links zur Folge

Und jetzt sind wir neugierig...

Hast Du bis zum Ende durchgehalten? Naa, was waren unsere letzten Worte? :-)

Schreib uns doch einen Kommentar...

Carsten & Stefanie

Zurück

Kommentare

Kommentar von Stephanie Wiermann |

Hi Stefanie,
da mache ich doch gleich mit :) Das Buch hört sich wirklich interessant an.
Ihr könnt übrgens auch direkt einen Link zu Buch 7 setzen, der explizit die Albert Schweitzer Stiftung unterstützt, cool was?
https://albert-schweitzer-stiftung.de/themen/tierschutzbuecher

Ich höre euren Podcast echt. Neulich fragtet ihr nach Themen: Ich wünschte mir als Thema gerne noch "Zum Essen eingeladen" Das finde ich ein wirklich schwieriges Thema.

viele Grüße Stephanie

Antwort von Stefanie

Hallo Stephanie,

super- das Buch ist auch sehr empfehlenswert, man braucht nur seine Zeit um es durchzulesen... ;-)

Ja, stimmt, ich hatte das mit dem Link schonmal gesehen, war dann aber irgendwie zu faul, um das umzusetzen. Alle Links nachträglich zu ändern, ist auf jeden Fall was für einen regnerischen Sonntag...

Das Thema nehme ich gerne in unsere Liste auf und wir senden in den nächsten Wochen eine Folge dazu.

Viele Grüße
Stefanie

Schreib einer Kommentar...