Folge 5 - Ungewollter Gewichtsverlust bei veganer Ernährung

Ein Beitrag

Folge 5 - Ungewollte Abnahme

In dieser Folge

  • erzählt Carsten von seinen Erfahrungen mit ungewolltem Gewichtsverlust bei der Umstellung auf die vegane Ernährung
  • reden wir über die generellen Mechanismen zum Ab- und Zunehmen
  • und geben Dir Tipps, wie Du Dein Gewicht halten kannst.

Links zur Folge

No Meat Athlete - Matt Frazier
https://www.buch7.de/store/product_details/1022242106

Vegan in Topform das Kochbuch - Brendan Brazier
https://www.buch7.de/store/product_details/1021738221

Joyful Vegan mit Colleen Patrick-Goudreau
http://www.joyfulvegan.com/

Veganer Kraftsportler - Strongman Patrik Baboumian
http://www.patrikbaboumian.de/

Vegan leben und laufen - der Blog für vegane LäuferInnen
http://www.bevegt.de/

Jetzt sind wir neugierig...

Wie ist es Dir bei der Umstellung auf die vegane Ernährung ergangen? Hast Du ungewollt Gewicht verloren?

Schreib uns von Deinen Erfahrungen gerne in den Kommentaren!

Wir freuen uns auf dich...

Carsten & Stefanie

Zurück

Kommentare

Kommentar von Olaf |

Hallo Stefanie und Carsten,
mir ist es genauso ergangen, ich hatte letztes Jahr im Dez. begonnen meine Ernährung umzustellen, bin immer satt gewesen von der grünen Natur und habe trotzdem mehrere Kilos abgenommen. Ich hatte mir im Dez aber auch schon vorgenommen im März eine Woche zu fasten (was ich auch wieder durchgezogen habe), danach sah ich aus wie ein Magersüchtiger oder ein Unterernährter. Ich habe es wieder geschafft ein paar Kilos drauf zu packen aber mir fehlen noch 3 kg zu meinen wohl fühl Gewicht von 83 kg (1,92 m). Es ist für mich gar nicht so leicht Gewicht aufzubauen, wenn ich satt bin, mag ich halt nichts mehr Essen. Und in meinen Umfeld reden dann viele immer "du mußt was gescheites Essen" aber ich bin sehr zufrieden mit dem was ich Esse...
Viel Spaß euch beiden noch, weiter so, Gruß Olaf

Antwort von Carsten

Moin Olaf,

schön zu lesen, dass Du trotz der Gegenstimmen hinter Deiner Ernährungsumstellung stehst. Es dauert einfach eine gewisse Zeit, bis sich das eingependelt hat. Es gibt ja auch in der pflanzlichen Ernährung genügend energiedichte Auswahl. Wenn ich da nur an Nüsse, Samen oder auch verarbeitete Produkte wie Tofu u.ä. denke... Da läßt sich der Speiseplan schon ordentlich mit anreichern.

Du scheinst ja schon auf einem sehr guten Weg zu sein, wenn die ersten Kilos wieder drauf sind. Dann drücke ich Dir die Daumen, dass Du das Wunschgewicht auch schnell erreichst :)

Viele Grüße
Carsten

Schreib einer Kommentar...